0800 123 456 7890

Der Download einer Handyortung Software und deren Möglichkeiten

handyortung-downloadEine Ortung von Handys und Smartphones funktionierte bis vor Kurzem eigentlich ganz einfach. Durch die Dreieckspeilung konnte man den ungefähren Standort feststellen. Dieser variierte aber stark vom tatsächlichen Standort. Dank modernen Smartphones und Betriebssystemen, kann man die Ortung nun auch mit vielen Funktionen benutzen. So sieht man beispielsweise, wo die Person genau ist (dank GPS beträgt der Radius ca. 1 – 5 Meter) und man kann die Bewegungen aufnehmen. Weiterlesen So kann man sich am Abend gemütlich zurücklehnen und schauen, wo die Zielperson überall war. Die Software kann mit einer Anmeldung bei uns auf jedes beliebige Handy heruntergeladen werden. Einfach Nummer eingeben und los geht’s.

Die große Funktionsvielfalt

Die Software ist sehr leicht zu bedienen und man findet alle Funktionen intuitiv heraus. Neben der Handyortung ist auch eine Fernsteuerung des Handys möglich. Anrufe können getätigt und Nachrichten gelesen werden. Man bekommt praktisch die ganze Kontrolle über das Handy ohne das der Handybesitzer etwas merkt. Das ist auch sehr praktisch, weil man sein eigenes Handy auf diese Weise bedienen kann. Vor allem bei einem Diebstahl ist das ein großer Vorteil, weil kein Dieb merken wird, was mit dem Handy wirklich passiert.

So kommt die Software auf ein Handy

Bei uns wird die Software automatisch auf das Zielhandy heruntergeladen und installiert. Dazu gebt ihr bei der Anmeldung einfach die Handynummer ein, die geortet werden soll. Über das Internet wird die Installation dann gestartet und das Handy gesteuert. Von der Installation bekommt der Handybesitzer nichts mit und auch nichts davon, dass die Software auf dem Handy läuft. Alle Funktionen, auf die die Software zugreift, sind ebenfalls unsichtbar. Wie ein Geheimagent bekommt ihr so völlig verdeckt die Kontrolle über ein Handy und könnt die Handyortung ausführen.

Automatische Löschung bei Ablauf des Abos

Ihr braucht euch über die Löschung der Software keine Gedanken zu machen. Sobald das Abo abläuft oder ihr eine bestimmte Handynummer aus der Liste der Handys löscht, wird die Software direkt entfernt. Dies passiert auch versteckt. Rückstände wird der Handybesitzer nicht finden. Die Software wurde auf hunderten Geräten getestet und selbst erfahrene Spezialisten konnten nicht sagen, ob eine Spionagesoftware installiert war. Bei anderen Softwarealternativen ist dies nicht der Fall. Sie funktionieren sehr instabil und geben manchmal preis, dass eine Ortung stattfindet. Mit unserer Handyortung werdet ihr solche Probleme garantiert nicht haben und könnt jederzeit verdeckt orten.

Ist das Ganze legal?

Die heimliche Handyortung an sich ist nicht illegal, wenn ihr sie auf eurem Handy benutzt. Auf fremden Handys ist sie nicht erlaubt, außer, der Handybesitzer gibt seine Einverständnis ab. Der Trick bei der Handyortung hier ist, dass der Handybesitzer seine Einverständnis abgibt und rechtlich gesehen haftet ihr nicht dafür. Eine zusätzliche Sicherheit ist auch die verdeckte Funktion auf dem Handy. Da der Handybesitzer erst gar nicht mitbekommt, dass er geortet wird, wird er auch keine rechtlichen Schritte einleiten. Es besteht die Möglichkeit der IP Abfrage auf unseren Servern. Die Logs werden aber täglich gelöscht, so dass es unmöglich ist auf euch zurückzukommen. Wie ihr seht, könnt ihr problemlos und ohne Bedenken Handys orten.

Uncategorized
    7 Tage kostenlos den Partner orten (danach 6,98€/Woche). Jetzt ausprobieren!